31.07.2012

Sanfte Engel-Das einfachste Rezept der Welt

Zutaten: Orangensaft, Vanilleeis, Sahne, evt. Kakaopulver, ein Glas

1.Ihr füllt das Glas mit Orangensaft auf.
2. Jetzt tut ihr ein-zwei Kugeln Eis hinzu
3. Ihr dekoriert das ganze mit Sahne
4. Wenn ihr wollt könnt ihr auf die Sahne etwas Kakaopulver streuen (sieht optisch noch besser aus)
VIEL SPAß

30.07.2012

Sommerferien

Hey, ich hab mal wieder totale langeweile....habt ihr Ideen was ich so machen könnte??? Freue mich über viele Ideen

Nature

Hier ein paar Naturbilder...gefallen sie euch?








Nagellack

Hier die Braun-und Orangetöne:

und hier nocheinmal alle zusammen:

Mein Nagellack

Hier meine ganzer Nagellack, ich habe sie mal in verschiedenen Farbtönen unterteilt. Hier sind die Töne rot & rosa:


und hier die Blau-und durchsichtigen Töne:

DONT WAKE ME UP

Dieses Lied ist einfach der HAMMER!!! Hör es schon die ganze Zeit auf Dauerschleife :D

29.07.2012

Meine kurze Reise


Ich war ja gestern weg und will euch erzählen wo ich war und was ich gemacht habe:
Meine Oma war für eine Woche bei uns, deswegen mussten wir sie Samstag ja auch wieder zurückfahren…genauer gesagt nach Bestensee(eine halbe bis eine Stunde von Berlin entfernt) fahren. Vorher haben wir meinen Bruder weggebracht, da er für eine Woche mit einem Naturcamp an die Nordsee fährt. Dann haben wir die 4-5 stündige Fahrt auf uns genommen. Im Auto habe ich gelesen, Musik gehört und aus dem Fenster geguckt. In Peine/Hannover sind wir abgefahren, da ein Stau berichtet worden ist. Dummerweise hatten wir die Landkarte vergessen und hatten nach ein paar Minuten keine Ahnung wo wir waren. Zum Glück gibt es ja Tankstellen, dort konnten wir nachfragen und erfuhren das wie gar nicht so weit von unserer Strecke abgekommen sind. Danach ging es auch und dann nach gewisser Zeit waren wir endlich da. Bevor wir zur Wohnung fuhren kauften wir noch etwas ein. Dann gingen wir mit vollbepackten Händen in die Wohnung und verstauten das wichtigste…wir waren ja nur für diesen einen Tag hergekommen. Ich half mit den Tisch auf den Balkon zu decken, damit wir den Kuchen (den wir vorher beim Bäcker geholt hatten) essen konnten. Nach dem köstlichen Kuchen, schauten wir nur noch kurz (weil mein Vater es unbedingt wollte) Schwimmen bei Olympia. Dann fuhren wir in den Garten (er liegt ein paar Minuten von der Wohnung entfernt), weil ich schwimmen wollte, zum Glück gab es dort direkt einen schönen See der sauber war. Vorher sah es noch nach Regen aus aber als ich im Wasser war, schien die Sonne. Ab und zu kamen ein paar andere Leute und Kinder, die das schwimmen genauso genossen wie ich…es war herrlich. Zuerst legte ich mich auf die Luftmatratze und entspannte ein wenig…dabei merkte ich, wie ab und zu ein bisschen Wasser über meinen Bauch lief. Ein wenig später kam auch mein Vater ins Wasser und wir schwammen ein wenig. Danach tranken wir noch unsere Getränke aus Dosen (Prosecco, Bier und Sprite). 3 Mal dürft ihr raten was für mich war:D. Nachdem wir (mein Vater) genug vom Schwimmen hatten, gingen wir wieder zurück zum Garten um uns umzuziehen. Schließlich machten wir uns auf die Rücktour zur Wohnung. Dabei schaute ich in den Himmel und konnte mit meiner Fantasie einen Engel entdecken. Er erinnerte mich sofort an meinen vorkurzem, verstorbenen Opa und ich schickte dem Engel per Gedanken einen Gruß für meinen Opa mit.
Am nächsten Morgen frühstückten wie erstmal und machten uns dann auf den Weg nach Hause..wiedermal stand eine langweilige Autofahrt an. Aber immerhin habe ich jetzt den perfekten Snack fürs Autofahren gefunden: Reiswaffeln mit Meersalz und Fanta mit Erdbeergeschmack(einfach köstlich!!!)

27.07.2012

Bis Sonntag

Hey Leute, bin erst am Sonntag wieder da und erzähle euch dann alles. Seid nicht allzu trauig!!! Bis dann :D

Neue Outfits


Hier wieder 2 neue Outfits von mir:

Me

Das bin ich. Ich heiße Michelle und bin 14 Jahre. Ich gehe aufs Gymnasium und mein Leben ist manchmal gar nicht so einfach. Zum Glück sind im Moment Ferien...in Sommer sollte man ja eigentlich erwarten das es warm ist, das ist es zwar im Moment auch aber die nächsten Wochen sollen die Temperaturen wieder abnehmen. Wenn man hier in Nordrhein Westfalen, genauer gesagt in Lippstadt(das wird den meisten jetzt nichts sagen) aus dem Fenster guckt, sieht man Regen, einen dunklen Himmel und wenn man ein wenig schneller war konnte man auch noch das Gewitter miterleben. Aber genug über das schlechte Wetter. Hier mal ein paar Informationen über mich: Ich mag den Geruch nachdem es geregnet hat, Musik hören, mit meinen Freunden Spaß haben usw., in meiner Freizeit spiele (bzw. lerne) Gitarre und tanze (Standard)...tja das war es eigentlich auch schon...falls ihr jetzt meint schlecht über mich zu reden, schreiben, denken oder was auch immer....ist mir egal. Denn wenn ich eins in letzter Zeit gelernt habe dann ist das, dass ich zu mir selbst stehe und ich mag mich so wie ich bin, auch wenn ich Fehler mache

Stylefruits

Hier mal 2 Outfits die ich gestylt habe...http://www.stylefruits.de/freizeitoutfit-rose/o1857777
http://www.stylefruits.de/freizeitoutfit-inspiration/o1860529

England






Hier mal ein paar Bilder aus England, ich war letztes Jahr da und kann London nur empfehlen

Cocktail (alkoholfrei) & Bowle

Baiser

1 Kugeln Vanilleeis
1 EL Kirschsaft
1/2 Flasche Cola
ein Strohhalm

Das Vanilleeis und den Kirschsaft in ein Longdrink-Glas geben und mit der kalten Cola auffüllen. Mit Strohhalm servieren.


Erdbeer Bowle

500 g Erdbeeren
5 cl Erdbeersirup
50 cl Orangensaft
2 l Zitronenlimonade

Erdbeeren waschen, entstielen, halbieren und ins Bowlengefäß geben. Erdbeersirup und Orangensaft dazugeben und alles 1 Stunde kühl stellen. Danach die Limonade dazugießen, umrühren und servieren.



Viel Spaß beim Selbermachen :D


Lindsey Stirling

Ich möchte euch hiermit eine absolut atemberaubende Geigerin mit den Namen Lindsey Stirling vorstellen. Sie ist einfach umwerfend und macht echt tolle Videos, seht sie euch doch einfach mal an:

Rote Hosen

Ich habe gelesen das rote Hosen jetzt "IN" sein sollen...ich habe mir aber nicht nur deswegen eine geholt, sondern weil sie mir auch gefällt

Meine Reisen in neue Länder

Ich war zwar noch nicht in sooo vielen Ländern aber ich werde sie mal aufzählen:
-Dänemark
-Holland
-Österreich
-Polen
-England
-Irland
-Norwegen <3
 

-Schweden

Nägel :D

Meine neuen Nägel <3

My own Story

Ich habe mit einer neuen Story angefangen....ich hoffe ihr mögt sie bis jetzt:


Manchmal ist es besser…
Manchmal ist es besser einfach still zu sein und in sich zu kehren, um auf seine innere Stimme zu hören. Ja, das musste auch ich erst lernen. Das klingt jetzt vielleicht verrückt, aber ich weiß das es war ist…ich habe es selbst erlebt.
Es war ein warmer Dienstagmorgen. Ich wusste gleich, dass ich etwas verändern wollte, ich wollte zeigen wer ich wirklich bin. Aber dazu muss man die ganze Geschichte kennen:
Ich bin Amy White und 16 Jahre alt…genau das richtige Teenager Alter. Im genauer zu sein auch das Pubertätsalter, so wie meine Eltern sagen. Dauernd muss ich mir anhören, dass ich immer nur Mist baue, zu viel Alkohol trinke und stehle. Okay, vielleicht ist es auch wahr, aber irgendetwas treibt mich dazu es immer wieder zu tun. Ich weiß es nicht besser aber ich denke es ist einfach der Kick dabei. Meine Mutter bricht jedes Mal fast in Tränen aus wen wir über dieses Thema sprechen, sie denkt meine Freunde treiben mich dazu…aber sie kann mir doch nicht verbieten mich mit ihnen zu treffen! Ich bin 16 und kann machen was ich will. Vielleicht heult sie aber auch rum, weil mein kleiner Bruder Sebastian vor 2 Monaten gestorben ist…er wurde nur 5 Jahre und ist beim Autounfall gestorben. Es war ein Schock für uns alle…ja auch für mich. Aber mittlerweile bin ich drüber hinweg…im Gegensatz zu meiner Mutter. Das einzige was sie kann ist mich anschreien, als ob ich Schuld an Sebastians Tod hätte. Ich denke in letzter Zeit viel über mich nach…wusste aber das ich mit trinken nicht aufhören konnte. Nachts schleiche ich mich aus dem Haus und gehe zu meiner Freundin Clare. „Wodka?“, fragt sie mit einem Grinsen. Ich nicke nur und komme rein. Wir setzen uns auf die Couch, trinken Wodka und sehen uns einen Film an. Irgendwann merke ich wie mir Speiübel wird und ich weiß, dass ich gleich kotzen werde. „Hey, Clare…ich muss mal kurz aufs Klo“, teile ich ihr mit und renne so schnell wie ich kann auf die Toilette. Ich muss weinen und merke wie ich über der Kloschüssel hänge…aber plötzlich geht’s mir wieder normal und ich will einfach nur noch weinen. Sind solche Gefühlsausbrüche etwa normal? Was ist nur mit mir los? Ich betrinke mich ohne Hemmungen und dann heule ich? Ich muss mich erst mal beruhigen, sage ich mir in Gedanken. Es klopft an der Tür und ich höre die Stimme meiner besten Freundin:“Alles okay, da drin?“. „Ja“, versuche ich zu antworten. Ich öffne die Tür und gehe hinaus. „Clare, ich gehe jetzt lieber nach Hause“, sage ich ihr. „Jetzt schon?! Partytime, Schätzchen….lass uns ein paar Kerle aufreißen“, meint sie und sieht mich merkwürdig an. Ein Teil sagt mir „ Nein, lass das!“ der andere Teil sagt aber „Los, erlaub dir den Spaß!“. Der riskante Teil ist größer und ich stimme Clare schließlich zu.

Norwegen


Mein Lieblingsland Norwegen. Es ist nicht einfach nur ein ödes Land...die Natur ist einfach wunderschön. Vielleicht habt ihr eure eigene Meinung zu dem Land, aber meine bleibt gleich: ICH LIEBE NORWEGEN!!! <3

Meine neuen Schuhe

In Berlin/Potsdam habe ich mir Schuhe für den Sommer mit Keilabsatz gekauft :D

Mein Lieblingslied

Mein Lieblingslied: Treading Water, vielleicht gefällt es euch genauso gut wie mir

Ich

Hey meine lieben Leser...ich bin Michelle. Ich habe diesen Blog eröffnet um euch einen kleinen Teil meines Lebens zu zeigen

Google+ Followers