31.10.2012

Halloween!

Heute ist Halloween, yeah! Ich feier zwar dieses Jahr nicht, aber wenn ihr gerade am feiern seid, wünsche ich euch ganz viel Spaß ;-)   Es gibt viele die Halloween noch nie gefeiert haben und nichts davon halten, dann gibt es Menschen denen es ziemlich gleichgültig ist und Menschen die es jedes Jahr feiern. Früher bin ich auch immer "um die Häuser gezogen", ein lustiges Wort wie ich finde :D Was macht ihr an Halloween? Bleibt ihr Zuhause, oder feiert ihr mit euren Freunden? Schreibt es ruhig in die Kommentare.
Ich fände es cool wenn ich einmal Halloween in Amerika miterleben könnte, wie viel Mühe die Amerikaner sich mit Halloweendekoration und Kostümen machen... Was haltet ihr davon? Ist es zu viel des Guten oder ganz cool?
Außerdem habe ich noch ein Bild mit Kürbisen gefunden, zwar ist nichts reingeschnitzt, aber das war das einzige Bild was ich passend fand :) Happy Halloween!


28.10.2012

Diesmal wurde ich von der lieben little dots of chocolate getaggt. Hier ist ihr Blog: http://thinkingaboutbeauty.blogspot.de

Die Regeln habe ich wahrscheinlich schon hundert Mal gepostet, aber naja:
1. Schreibe 11 Dinge über dich selbst
2. Beantworte 11 Fragen
3. Tagge 11 Blogger
4. Stelle 11 Fragen an die Blogger

11 Sachen über mich:
1. Ich hasse Spinnen
2. Ich hab das Gefühl ich wiederhole mich immer
3. Ich gucke mir gerne Blogs an
4. Ich frage mich wie meine Zukunft aussieht
5. Meiner Meinung nach bin ich ein komplizierter Mensch
6. Kritik ist schwer für mich
7. Ich liebe meine Freunde
8. Ich nehme mir viele Dinge zu sehr zu Herzen
9. Ich liebe es zu bloggen, man lernt einfach so viel neues dazu
10. Ich liebe Hunde
11. Ich hasse es wenn Menschen sich über andere lustig machen

11 Fragen an mich:
1, Kanntest du meinen Blog schon?
Ja, ich bin auch schon länger Leserin
2. Naked Palette, Ja oder Nein?
Weiß nicht, ich kenne sie leider nicht
3. Auch mal ohne Schminke?
Klar, für mich ist Schminke kein "Muss"
4. Viel oder wenig Make-up?
Wenig!
5. Foundation oder BB-Cream?
Schwer zu sagen, ich würde Foundation sagen
6. Lieblingsherbstnagellack?
Einen weinroten
7. Schminkmarke die du am meisten besitzt?
Ich glaube essence
8. Geschwister?
Ja einen Bruder
9. Deutschland oder wo wohnst du?
In Deutschland
10. Wie gefällt dir das Lied "Daughter Peter"?
Ich kannte es vorher nicht, aber ich finde es ganz schön :)
11. Würdest du meinen Blog auch lesen?
Tue ich schon :D

11 Blogger:
http://this-is-nata-and-me.blogspot.de/
http://jennieswelt.blogspot.de/
http://www.anniis-world.blogspot.de/
http://federkueken.blogspot.de/
http://enjoy-the-day-it-can-be-your-last.blogspot.de/
http://die-kleine-mimi.blogspot.de/
http://dreamcatcher6.blogspot.de/
http://funny-nadine.blogspot.de/
http://lebensgefuehle.blogspot.de/
http://neunundneunzigseifenblasen.blogspot.de
http://imonthewaytowonderland.blogspot.de/

11 Fragen an euch:
1. Mögt ihr Tags?
2. Der schönste Spruch?
3. Kunst oder Fotografie?
4. Wie geht es dir gerade?
5. Magst du Tee?
6. Würdest du wissen wollen wie die Zukunft aussieht?
7. Bist du manchmal mit dir selbst unzufrieden?
8. Was muntert dich auf?
9. Hast du eine Lieblingstasse? Warum magst du sie besonders?
10. Wer hilft dir bei wichtigen Entscheidungen?
11. Wen würdest du gerne interviewen wollen?
Hier das Lied "Daughter Peter"


Shopping Haul :)

Hey meine Lieben! Gestern war ich shoppen :D Jippie! Heute ist außerdem schon der letzte Tag unserer Herbstkirmes :(. Naja, was solls. Eigentlich wollte ich euch nämlich meine Einkäufe zeigen. Zuerst habe ich mir Schuhe für den Winter gekauft. Die sind super bequem und richtig warm, weil sie von innen gefüttert sind
Die Schuhe sind von "rieker" und haben glaube ich 64,95 Euro gekostet.


Dann habe ich mir einen senfgelben Cardigan (auf den Fotos sieht er nämlich von der Farbe her anders aus) von Orsay für 14,95 Euro geholt.

Jetzt kommen wir zu den etwas kleineren Sachen, als 1. ein Buch von Thalia. Es heißt "Bevor ich sterbe" und ist von Jenny Downham, es geht um ein 16-jähriges Mädchen, das Leukämie hat und bald sterben wird. Doch vorher schreibt sie an ihre Wand eine Liste mit Dingen die sie vor ihren Tod tun will, ihre Freundin hilft ihr dabei. Als sie sich in Adam verliebt ist es allerdings schwierig, denn darf man sich verlieben wenn man stirbt?
Ein sehr spannendes Buch mit einem ernsten Thema, wie ich finde.

Nun noch, die letzten Sachen: 2 Nagelläcke von essence colour and go, der eine ist weinrot und heißt: "113, do you speak love?", der schwarze heißt "144, black is black". Beide Sachen habe ich von Rossmann für jeweils 1,55 Euro, genauso wie die Erdbeer-Vanille Maske von Rival de Loop für 0,45 Euro.



26.10.2012

Shopping Tag

Diesen Tag habe ich auf Youtube gefunden und mache einfach mal mit, es würde mich freuen wenn auch ihr mitmacht :)
1.Frage: Wie oft shoppst du so im Monat?
Nicht so oft, mal gar nicht, mal öfter im Durchschnitt würde ich 1-2 Mal sagen
2. Wie viel Geld gibst du dann so aus?
Normalerweise um die 20 Euro, bei teureren Klamotten oder Schuhen, dann natürlich auch mehr
3. Was kaufst du dir am liebsten?
Schminke und Klamotten, wenn ich sofort schöne Schuhe sehe: Dann auch Schuhe
4. Alleine oder mit Freunden shoppen?
Mit Freunden macht es mehr Spaß
5. Dein absoluter Fehlkauf?
Schuhe in denen ich schon nach ein paar Minuten Blasen bekommen habe :(
6. Wie lange ging deine längste Shopping-Tour?
Den ganzen Tag :D
7. Selber zahlen oder zahlen lassen?
Zahlen lassen finde ich besser :)
8. Kaufst du dir lieber 1 teures oder mehrere günstigere Produkte?
Lieber mehrer günstigere
9. H&M oder C&A?
Die meisten werden H&M sagen, ich finde aber C&A besser
10. Dm oder Douglas?
DM, da ist es nicht so teuer und es gibt dort fast alles

25.10.2012

Getaggt :D

Ich wurde von diesem Blog getaggt: http://primadonna-girlz.blogspot.de/ Danke nochmal dafür :D

Die Regeln sind:
1. Die Person die getaggt wurde muss 11 Dinge über sich schreiben
2. Die Person muss die Fragen des Taggers beantworten
3. Die Person muss 11 Blogger taggen und ihnen auch 11 Fragen stellen
4. Die Person muss den 11 Bloggern in einem Kommentar oder ähnliches Bescheid sagen das sie getaggt wurden

11 Dinge über mich:
1. Ich hasse arrogante Leute
2. Ich will unbedingt nach Amerika
3. Ich liebe Nagellack
4. Ohne meine beste Freundin wäre ich manchmal verzweifelt :D (falls du das liest: Du bist die beste :)
5. Ich bin sehr schüchtern aber meine Freunde wissen: Hauptsächlich bin ich verrückt
6. Ich hasse Horrofilme, liegt vermutlich daran das ich leicht Angst bekomme
7. Harte Kritik kann ich gar nicht vertragen
8. Ich liebe es zu fotografieren und freue mich schon auf meine Kamera
9. Ich liebe Glitzer!
10. Ich ziehe gerne schicke Kleider zu besondern Anlässen an
11. Ich mache oft Selbstgespräche :D Aber nur Zuhause in meinem Zimmer ;-)

11 Fragen an mich:
1. Traust du dich auch mal ohne Schminke aus dem Haus?
Ja! Ich schminke mich generell nicht so oft und wenn auch eher dezent
2. Welche Jahreszeit ist deine Liebste?
Der Winter, da habe ich auch Geburtstag :D
3. Magst du die Schule?
Nein, die bereitet nur Stress :D
4. Deine Lieblingsfarbe?
Rot
5. Samsung oder Apple?
Samsung, alle finden einen angebissenen Apfel toll...es gibt auch bessere Marken als Apple
6. Würdest du eine Woche ohne Handy auskommen?
Klar, ich hab sowieso nur ein Gammelhandy :D
7. Steckt immer noch ein bisschen Kind in dir?
Ab und zu schon
8. Was hälst du von JB?
Seine Songs sind manchmal ganz cool
9. Wir würdest du dich selber beschreiben?
Schüchtern, verrückt, verträumt, hilfsbereit
10. Hast du einen besten Freund?
Ich bin mit einem Jungen befreundet aber er ist nicht mein bester Freund, dazu habe ich meine beste Freundin :D
11. Dein Lieblingslied im Moment?
Gute Frage, ich glaube Trying not to love you von Nickelback

Meine 11 Blogger :D :
http://just-forgirls1.blogspot.de/
http://say-something-that-you-like.blogspot.de/
http://reportsaboutfashion.blogspot.de/
http://youthgonewild1.blogspot.de/
http://vicisbloegchen.blogspot.de/
http://hang-a-name-on-you.blogspot.de/
http://my-teddybear.blogspot.de/
http://marytellstheworld.blogspot.de/
http://daisyadore.blogspot.de/
http://bellaorchid.wordpress.com
http://17moonlounge.blogspot.de/

Meine 11 Fragen an euch:
1. Online shoppen oder nicht?
2. Deine Lieblingsmarken?
3. Eine Eigenschaft an dir die du magst?
4. Was macht dich traurig?
5. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?
6. Sammelst du etwas?
7. Wie wichtig ist dir dein Aussehen?
8. Würdest du für einen anderen Menschen etwas an dir ändern?
9. Deine größte Angst?
10. Muffins oder Cupcakes?
11. Was magst du/ magst du nicht im Winter?


24.10.2012

My own story: Dont text and drive

Eigentlich war heute ein ganz normaler Tag, eigentlich. Mein bester Freund wollte mich von der Schule abholen, also wartete ich auf dem Bürgersteig auf ihn. Er war schon 19, deshalb durfte er natürlich auch mit dem Auto fahren. Mit etwa 15 Minuten Verspätung kam er dann endlich, ohne schlechtes Gewissen. Manchmal wünschte ich mir, dass er ein bisschen anders wäre , er fragte mich noch nicht mal wie es in der Schule war. Statt zu reden, schaltete er das Radio an und spielte die ganze Zeit an seinem Handy herum. Ich seufzte und sah aus dem Fenster, vermutlich verschickte er gerade wieder um die 10.000 SMS an seine vielen Freunde. Es fing an zu regnen und ich merkte wie die Straße langsam rutschig wurde. Wir kamen an eine Kurve und ich warnte ihn, das er lieber auf die Straße achten sollte. Doch er winkte nur ab. Ich war beruhigt als wir heil um die Kurve kamen. "Siehst du, ist doch alles easy!", meinte er und tippte dabei immer noch. Plötzlich merkte ich wie er das Lenkrad nicht mehr unter Kontrolle hatte und wie über die nasse Straße rutschten. Ich schrie auf und wusste nicht was ich tun sollte. Auf einmal war ein Baum vor uns, das Auto krachte mit voller Wucht hinein. Ich spürte nur noch wie der Airbag sich öffnete und mich halb zerquetschte. Warmes Blut lief mir über die Stirn und ich konnte nur schwer atmen. Ein fremder Mann lief zu unserem Auto und wollte uns helfen, indem er den Notarzt anrief. Ich konnte plötzlich nichts mehr sehen, nichts mehr hören, nichts mehr riechen, nichts mehr schmecken und nichts mehr spüren...war das der Tod?

21.10.2012

Fahrradtour und Journal Book

Hey, nun poste ich heute schon zum zweiten Mal, naja besser als gar nicht wie ich finde. Es ist irgendwie wunderlich wie das Wetter die letzten Tage war, genauso wie heute: Über 20 Grad, blauer Himmel, strahlende Sonne...das erinnert irgendwie an Sommer, dabei haben wir schon Ende Oktober. Leider ist heute auch der letzte Ferientag für mich :( Den habe ich natürlich noch mal richtig genossen, mit einer 6-stündigen Fahrradtour, ob das jetzt so genießen ist, weiß ich nicht aber auf jeden Fall ist es besser als drinnen in meinem Zimmer zu sitzen und zu lernen ;-)

Aber das ist nicht der einzige Grund, warum ich nochmal etwas für euch poste. Ich habe mir ein sogenanntes "Journal Book" gemacht. Wie, was, kann man das essen? Man könnte es schon essen, wenn man Papier mag, nein Spaß beiseite. Ein Journal Book, ist ein kleines Notizbuch wo man seine Inspirationen, Sprüche, Ideen für neue Posts usw. hineinschreibt. Bis jetzt habe ich noch nicht so viel hinein geschrieben, außer ein paar Ideen für Posts, darunter meine eigenen Geschichten, vielleicht auch Tags (aber nicht weil ich getaggt wurde, sondern einfach so), Halloween (weiß noch nicht ob ich das feier). Ich hatte einfach Lust mir so etwas zu machen und weil ich leicht vergesslich bin, schreibe ich nun jede Idee schnell auf :D
 Die Titelseite meines Journal Books


Herbstkirmes

Hey meine Lieben! Gestern hat die Herbstkirmes bei uns angefangen. Eigentlich wollte ich nicht direkt am ersten Tag dorthin gehen, aber dann bin ich doch. Da ich aber bis 11 Uhr weg war, hatte ich keine Lust gestern noch was zu posten, also entschuldigt mich. Gestern war es jedenfalls ganz gut, außer das es natürlich sehr voll war. Sehr viele Karussels bin ich zwar nicht gefahren ( es waren 3), aber die waren relativ witzig, vorallendingen als Boyfriend von Justin Bieber, Life while we´re young von 1D und natürlich Gangnam Style liefen. Ich musste natürlich erst mal mitsingen, aber okay. Sonst habe ich mir noch was zu essen/trinken gekauft, darunter auch eine Schokobanane (ich liebe sie, die schmecken so himmlisch :D) und einen Liebesapfel (die kennt ihr bestimmt alle, diese rot-gezuckerten Äpfel). Ja ich weiß, ich lebe sehr gesund ;-)
Ich gehe aber mindestends einmal noch auf die Kirmes, weil ich gestern mit meiner Familie war, die anderen Tage werde ich dann mit meinen Freunden gehen. Leider konnte ich keine Bilder machen,weil meine Kamera immer noch nicht vorhanden ist, also verzeiht mir deswegen. Vielleicht habt ihr deswegen schon keine Lust diesen Text zu lesen, aber wenn ihr hier angekommen seid: Herzlichen Glückwunsch! :D


18.10.2012

DANKE!!!





Danke an meine 30 Leser! Ich bin so froh und habe und freue mich immer noch über jeden einzelnen von euch :D Es macht mich einfach glücklich zu sehen wie viele meinen Blog lesen und ich es sozusagen nicht "umsonst" schreibe. Auch freue ich mich immer wahnsinnig über nette Kommentare. Hier ein selbst gestaltetes Bild für euch: DANKE!!!

16.10.2012

Schon wieder getaggt

Da schaue ich mal bei einem Blog vorbei und sehe: Ich wurde getaggt, und zwar von diesem Blog: http://thinkingaboutbeauty.blogspot.de/

Falls ihr die Regeln noch nicht kennt:

Ihr müsst 11 Dinge über euch schreiben
11 Fragen beantworten
11 Blogger taggen und denen 11 Fragen stellen

11 Dinge über mich:
1. Ich liebe Nagellack
2. Mein Lieblingstier ist ein Hund und ich hätte gerne einen
3. Auf jeden Fall will ich noch nach Amerika
4. Ich will endlich meine Kamera :D
5. Leider werde ich voll schnell eifersüchtig
6. Das Landleben ist nichts für mich
7. Ich mag lieber Winter als Sommer
8. Ich schreibe gerne Geschichten
9. Ich liebe es wenn Leute richtig gut Geige spielen können
10. Für DIY´s bin ich zu ungeschickt ;-)
11. Ich liebe Erdbeeren

11 Fragen an mich:
1. Wie lange bloggst du?
Seit dem Juli
2. Wieso bloggst du?
Weil es mir Spaß macht :D
3. Wie viele Schminke habt ihr?
Weniger als andere
4. Sagt dir der Begriff "Beautyblender" etwas?
Nein, da kenne ich mich nicht so aus
5. Lieblingsblogger und Youtuber?
Youtuber: Lindsay Stirling, "daaruum", YTitty
Blogger: Habe ich sehr viele
6. Was machst du in deiner Freizeit?
Bloggen, Gitarre spielen, tanzen usw.
7. Dein Herbst Must-have?
Eine weinrote Hose und ein senfgelber Cardigan
8. Welche Lieblingskosmetikmarke hast du?
Manhattan
9. High end Schlampe oder Drogriemaus?
Das 2.
10. Hast  du High end Kosmetok Produkte? 
Nein, und ich weiß nicht warum
11. Wieso ist euer Blog lesenswert?
Weil er nie langweilig ist, jeder findet etwas anderes in meinem Blog

Meine getaggten:
http://marytellstheworld.blogspot.de/
http://17moonlounge.blogspot.de/
http://sparkle-in-our-eyes.blogspot.de
http://jana-fashion-fun-lifestyle.blogspot.de/
http://arianettes-notizblog.blogspot.de
http://our-nonsense.blogspot.de/
http://mops-modewelt.blogspot.de/
http://amore-marie-lisa.blogspot.de
http://another-kind-of-beauty-blog.blogspot.de/
http://marleys-styleboutique.blogspot.de/
http://all-that-i.blogspot.de/

11 Fragen an euch:
1. Was wolltest du als kleines Kind werden?
2. Wie würdest du dich beschreiben?
3. Hast du einen Spitznamen den du absolut nicht leiden kannst?
4. Worüber ärgerst du dich am meisten?
5. Schreibst du Tagebuch, wen ja warum und wie lange schon?
6. Was ist dein Lieblingsinstrument?
7. Die beste Website?
8. Was ist dein Lieblingsobst?
9. Und dein Lieblingsgemüse?
10. Was machst du wenn du nervös bist?
11. Gehst du Trends nach? Oder ist das nichts für dich?

Neuer Header

Sorry, das ich schon wieder meinen Header ändere. Aber ich tue es wegen den Bilderrechten, ab jetzt will ich versuchen nur noch meine eigenen Bilder zu posten, wenn auch mit schlechter Qualität. Wir müssen uns einfach noch bis Dezember gedulden, bis ich meine Kamera habe. Auch die anderen Post werde/habe ich nachgeguckt/nachgucken ob ich noch andere Bilder haben, von denen ich keine Rechte habe, ich möchte schließlich nicht für die Kosten aufkommen. Ich rate euch, es genauso zu machen.

Ich hoffe ihr versteht das, LG Michelle.

15.10.2012

Contest!

So meine Lieben. Das ist schon der 2. Post heute, naja...ich wollte euch Bescheid sagen das ich gerade an einen Contest teilnehme. Macht bitte mit, denn die Idee ist echt super und als Preis gibt es was gutes für euren Blog zu gewinnen. Klickt einfach hier: http://al-sc.blogspot.de/

Ostseeurlaub Teil 2


Hier noch die Bilder zum 9.10.12


Mittwoch, 10.10.12
Weil das Wetter heute so schlecht war, sind wir zur Phänomenta in Peenemünde, wie was wer? In der Phänomenta kann man viele Experimente selber ausprobieren und dabei noch was lernen (oho). Zum Beispiel kann man dort in einer Seifenblase stehen, seinen Schatten vereisen oder einen Trabi anheben, ja das geht mit dem Hebelgesetz (jippi, Physik!) Eine Lasershow gibt es dort neuerdings sogar auch. Danach waren wir noch im Thermalbad, ach war das schön. Natürlich konnte man da auch rausschwimmen und die Sterne beobachten ( es war bereits dunkel). Außerdem waren wir noch in der Sauna, ich liebe Saunen, da ist es immer soooooooooo schön warm. Dann haben wir noch was zu Essen in einem amerikanischen Restaurant geholt.

Donnerstag, 11.10.12
Heute waren wir mal am/im Hafen von Zinnowitz weil dort unsere kleine Schiffsfahrt losging. Die hat etwa 2 Stunden gedauert und unterwegs haben wir mehrere Ostseebäder gesehen. Danach haben wir uns noch schöne Häuser angesehen und einen Rosenhof besichtigt. Am Strand in Zinnowitz haben wir unsere ersten 2 Flaschenposts gefunden (yeah, ich hab mich voll gefreut, weil ich sie aus dem Meer fischen durfte und meine Hose im Eimer war). Später waren wir noch in einem kleinen Fischrestaurant was essen.


Freitag, 12.10.12

Heute war leider auch schon der letzte Tag. Den haben wir in Ahlbeck verbracht. Um dorthin zu kommen, sind wir natürlich nicht mit dem Auto gefahren, das wäre ja langweilig. Nein, wir sind gelaufen. Als wir schließlich da waren, haben wir zum hunderttausendsten Mal wieder eine Brücke besichtigt. Dann habe ich mir noch eine neue Tasche gekauft und wir sind wieder nach Zinnowitz gefahren, ja gefahren! Diesmal sind wie nicht gelaufen sondern haben eine kleine Bimmelbahn genommen. Zurück in Zinnowitz waren wir noch ein bisschen am Strand und in einem Restaurant was essen. Ich will ja keine Werbung machen (okay mache ich auch nicht, weil ich den Namen nicht sage) aber das Essen war dort richtig gut und schick angerichtet. Ein großes Lob von mir. Ja, so ging der Urlaub auch schon wieder vorbei, da sieht man mal wie schnell eine Woche um ist.

Ostseeurlaub Teil 1

Hiermit möchte ich euch etwas über meinen kurzen Urlaub an der Ostsee berichten, um genauer zu sein war ich in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Zum Glück konnte ich doch Fotos machen, ich hoffe das macht den Post wenigstens ein bisschen spannender ;-)


Sonntag, 7.10.12
Heute war die etwa 8-stündige Anreise nach Zinnowitz. Ich finde lange Autofahrten ja immer langweilig aber mit einem Mp3-Player, einer Zeitschrift und ein bisschen Schlaf ging das schon irgendwie. In unserer Pension haben wir zuerst mal die Koffer ausgepackt (zumindest das gröbste). Danach konnten wir es aber nicht mehr abwarten endlich den Strand zu sehen. Es ist einfach so schön das Meer rauschen zu hören, Barfuß den Strand entlang zu gehen (auch wenn es ein wenig kalt war) und die Möwen zu beobachten. Später waren wir noch ein ein paar Geschäften (so groß ist Zinnowitz ja nun auch nicht) und der Tag war dann auch schon wieder rum...Das Wetter war eigentlich ganz in Ordnung außer das es ab und zu einen Regenschauer gab und der Wind ziemlich stark war, aber so ist das eben an der See. Ach ja, dort gibt es aber wunderschöne Häuser, die wie kleine Schlösser aussehen (die sind einfach so unglaublich schön)!!!



Montag, 8.10.12
Heute, nach dem leckeren Frühstück (das war mit in der Pension), sind wir nach Heringsdorf gefahren, das ist auch ein Kaiserbad. Dort waren wir wieder in verschiedenen Läden und natürlich am Strand und auf der Brücke (eigentlich haben dort alle Orte eine Brücke :D). Auf der Brücke war es nicht nur windig sondern sehr sehr windig, ein Hut hätte also nicht lange gehalten. Danach waren wir noch im Schloss Mellenthin, dort kann man auch Cafe trinken/Kuchen essen, was wir auch gemacht haben. Die Außenanlage ist auch sehr schön gestaltet, mit einem etwas größerem Teich, einigen Skulpturen, natürlich auch Blumen, einer kleinen Brücke die schon sehr alt ist. Das coole ist, die Besitzer der Schlosses kommen aus der Nähe von hier ( also wo ich wohne). Nach dem köstlichen Kuchen und der leckeren Trinkschokolade sind wir wieder zurück nach Zinnowitz gefahren. Das Wetter war heute gut, es gab nur einen kurzen Regenschauer aber sonst war die Sonne da. 








Dienstag, 9.10.12
Heute waren wir mal in Koserow an der Steilküste. Erstmal mussten wir natürlich hochlaufen und dann wieder runter um an den Strand zu gelangen. Und ja! Da gab es natürlich auch wieder eine Brücke. Dann habe ich noch einen leckeren Backfisch gegessen, das ist an der See natürlich Pflicht. Danach haben wir uns noch Fischerboote am Strand angesehen, ich finde das sind auch schöne Motive zum fotografieren. Später sind wir noch nach Trassenheide gefahren, da steht auch ein Haus wo alles verkehrt herum montiert wurde. Das war dort echt cool, weil man auch lustige Bilder machen konnte. Das Wetter war heute auch wieder gut mit viel Sonnenschein.

14.10.2012

Getaggt :D und wieder von der Ostsee zurück

Ich wurde getaggt und freue mich natürlich darüber.

Wenn ihr getaggt werdet müsst ihr:
11 Dinge über sich selbst schreiben
11 Fragen beantworten
11 Blogger taggen
11 Fragen an die Blogger stellen


11 Dinge über mich:
1.Ich liebe Ginger Ale :D
2. Ich mag es Nagellack zu kaufen
3.Meine Lieblingstiere sind Hunde
4. Ich mag es sehr zu fotografieren und warte noch auf meine Kamera
5. Ich liebe Pastellfarben
6. Mein Lieblingsland ist Norwegen
7. Ich habe gerade Ferien :D
8. Ich liebe es Fragen zu beantworten
9. Ich mag Musiksendungen wie The Voice of Germany usw.
10. Ich sehe gerne Sendungen wie How i met your mother und Scrubs
11. Ich mag es zu reisen


11 Fragen an mich:
1. Wie würdest du deinen Style beschreiben? Süß und eher zurückhaltend, nicht zu auffallend
2. Wie bist du zum Bloggen gekommen? Ich habe schon vorher viele Blogs angesehen und war mir sicher: ich wollte auch einen haben
3. Was ist dir wichtig? Meine Famillie, meine Freunde, Musik, Hobbys....
4. Hast du Haustiere? Nein aber ich hatte Kaninchen
5. Wie ehrgeizig bist du? Ich würde sagen das ich sehr ehrgeizig bin
6. Schokoeis oder Erdbeerkuchen? Schokoeis
7. Würdest du dich trauen ins Weltall zu fliegen? Mit jemand anderes schon :D
8. Wen bewunderst du? Leute die sich selbst treu bleiben und ihr eigenes Ding machen
9. In welcher Zeit der Epoche hättest du gerne gelebt? Ich weiß nicht wieso aber ich glaube im Mittelalter
10. Was für Bücher liest du? Eigentlich alles, aber am meisten Romane
11. Worauf bist du so richtig Stolz? Wenn ich etwas geschafft habe

11 Blogger:
http://honeyswundertuetenzauber.blogspot.de/
http://macaou.blogspot.de/
http://justanotherworld-darlene.blogspot.de/
http://lebensgefuehle.blogspot.de/
http://imonthewaytowonderland.blogspot.de/
http://dailylife0.blogspot.de/
http://duoderrestderwelt.blogspot.de/
http://epic-fashion-blog.blogspot.de/
http://joinjulie.blogspot.de/
http://the-worldaround-us.blogspot.de/
http://sayhellotosunshine.over-blog.de/

11 Fragen an euch Blogger:
1. Was ist deine Lieblingsmarke bei Kosmetik?
2. Was duftet am besten?
3. Was ist dein Lieblingskleidungsstück?
4. Kino oder DVD?
5. Wen/Was vergötterst du?
6. Was ist dein Lieblingsacessoire?
7. Hast du einen Lieblingsblog?
8. Was inspiriert dich?
9. Deine Lieblingsfarbe im Herbst?
10. Lieblingssänger/in?
11. Bester Laden um shoppen zu gehen?




06.10.2012

Ostsee

Hey meine Lieben. Bei uns in NRW sind endlich Herbstferien, 2 Wochen ohne Schule (Yeah!). Und ich werde nicht jeden Tag Zuhause sein, denn heute nacht fahre ich schon an die Ostsee, eine Woche. Das hat aber auch was nicht so gutes: Eine Woche keine Posts für euch :(
Aber ich denke das geht schon irgendwie und ich freue mich auch endlich mal woanders zu sein als in meinem Zimmer ;-)
Ich denke nicht das ich Bilder machen kann, wegen kaputter Kamera (aber vielleicht geht es ja doch irgendwie und wenn nicht suche ich halt im Internet) Somit habe ich euch schon mal vorgewahnt, bis dann!

04.10.2012

Essen/Duftprobe

Soo, gestern konnte ich leider nichts posten, weil ich den ganzen Tag in Essen war. Und zwar war ich mit meiner Familie im Folkwang Museum um die Bilderausstellung "Im Farbrausch" zu sehen. Okay, für die ein oder anderen hört sich das jetzt bestimmt langweilig an, aber wenn man erstmal da ist, ist es ganz interessant. Dann sind wir noch durch die Stadt gelaufen (leider hatten ja die Geschäfte geschlossen, sonst wäre ich in Primark gegangen :D). Außerdem ist heute die gratis Duftprobe von Taylor Swifts Parfum angekommen ( die gab es gratis auf Facebook zu bestellen), der Duft ist eher süßlich...also mir gefällts aber es ist nicht jedermanns Sache.
 Ein Bild von der Ausstellung
 Die Verpackung von der Dupftprobe
 2. Verpackung ( ich mag die Farben)
Duftprobe und Foto vom "richtigen" Parfum

Google+ Followers