15.10.2012

Ostseeurlaub Teil 1

Hiermit möchte ich euch etwas über meinen kurzen Urlaub an der Ostsee berichten, um genauer zu sein war ich in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Zum Glück konnte ich doch Fotos machen, ich hoffe das macht den Post wenigstens ein bisschen spannender ;-)


Sonntag, 7.10.12
Heute war die etwa 8-stündige Anreise nach Zinnowitz. Ich finde lange Autofahrten ja immer langweilig aber mit einem Mp3-Player, einer Zeitschrift und ein bisschen Schlaf ging das schon irgendwie. In unserer Pension haben wir zuerst mal die Koffer ausgepackt (zumindest das gröbste). Danach konnten wir es aber nicht mehr abwarten endlich den Strand zu sehen. Es ist einfach so schön das Meer rauschen zu hören, Barfuß den Strand entlang zu gehen (auch wenn es ein wenig kalt war) und die Möwen zu beobachten. Später waren wir noch ein ein paar Geschäften (so groß ist Zinnowitz ja nun auch nicht) und der Tag war dann auch schon wieder rum...Das Wetter war eigentlich ganz in Ordnung außer das es ab und zu einen Regenschauer gab und der Wind ziemlich stark war, aber so ist das eben an der See. Ach ja, dort gibt es aber wunderschöne Häuser, die wie kleine Schlösser aussehen (die sind einfach so unglaublich schön)!!!



Montag, 8.10.12
Heute, nach dem leckeren Frühstück (das war mit in der Pension), sind wir nach Heringsdorf gefahren, das ist auch ein Kaiserbad. Dort waren wir wieder in verschiedenen Läden und natürlich am Strand und auf der Brücke (eigentlich haben dort alle Orte eine Brücke :D). Auf der Brücke war es nicht nur windig sondern sehr sehr windig, ein Hut hätte also nicht lange gehalten. Danach waren wir noch im Schloss Mellenthin, dort kann man auch Cafe trinken/Kuchen essen, was wir auch gemacht haben. Die Außenanlage ist auch sehr schön gestaltet, mit einem etwas größerem Teich, einigen Skulpturen, natürlich auch Blumen, einer kleinen Brücke die schon sehr alt ist. Das coole ist, die Besitzer der Schlosses kommen aus der Nähe von hier ( also wo ich wohne). Nach dem köstlichen Kuchen und der leckeren Trinkschokolade sind wir wieder zurück nach Zinnowitz gefahren. Das Wetter war heute gut, es gab nur einen kurzen Regenschauer aber sonst war die Sonne da. 








Dienstag, 9.10.12
Heute waren wir mal in Koserow an der Steilküste. Erstmal mussten wir natürlich hochlaufen und dann wieder runter um an den Strand zu gelangen. Und ja! Da gab es natürlich auch wieder eine Brücke. Dann habe ich noch einen leckeren Backfisch gegessen, das ist an der See natürlich Pflicht. Danach haben wir uns noch Fischerboote am Strand angesehen, ich finde das sind auch schöne Motive zum fotografieren. Später sind wir noch nach Trassenheide gefahren, da steht auch ein Haus wo alles verkehrt herum montiert wurde. Das war dort echt cool, weil man auch lustige Bilder machen konnte. Das Wetter war heute auch wieder gut mit viel Sonnenschein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Google+ Followers