02.12.2012

Born to be alive



Den ersten Blog den ich vorstelle ist von Anira und heißt Born to be alive. Ihren Blog findet ihr hier: http://borntobealive-blog.blogspot.de/


Wie erwähnt, habe ich mit ihr ein kurzes Interview geführt, wo ihr mehr über ihren Blog erfahren könnt, zum Beispiel worüber sie bloggt:

 1. Wie lange bloggst du schon?   Ich blogge seit Anfang August und zwar genau seit 1.August diesen Jahres.

2. Wieso bloggst du?        Ich blogge weil es mir einfach total viel Spaß macht, und ich anderen meine DIY-Ideen zum Beispiel zeigen möchte. ;)

3. Über was bloggst du, und über was bloggst du am liebsten?   Ich blogge über Fashion, DIY, Fotographie, meine Zeichnungen, Tutorials und Rezepte! Am aller liebsten blogge ich DIY, weil ich es einfach liebe coole Sachen selbst zu machen oder aufzupeppen , Fotographie, und meine Zeichnungen.

4. Wie ist es zu deinem Blogtitel gekommen?      :D Die Geschichte: Wir schreiben das Jahr 2012.August. Ich und eine Freundin gehen in den New Yorker. Dann sehen wir dieses T-Shirt mit der Aufschrift: " Born to be alive". ENDE Ich finde das es halt einfach gut gepasst hat, da man Spaß am Leben haben soll, und das machen soll, was  einem Spaß macht, bei mir also das bloggen und natürlich die Themen auf meinem Blog! ;)


5. Was möchtest du deinen Lesern mit deinem Blog zeigen?    Ich habe natürlich das Ziel, meine Leser zu inspirieren, oder ihnen coole Ideen zu zeigen. Halt alles mögliche was weiterhelfen könnte, und worüber ich sie informieren will. :)



Ich finde ihren Blog echt schön und bin auch schon länger Leserin, schaut doch auch mal bei ihr vorbei, es lohnt sich :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Google+ Followers